Adverbialbestimmung в немецком языке

adverbialbestimmung

1 Adverbialbestimmung

2 Adverbialbestimmung

3 Adverbialbestimmung

4 Adverbialbestimmung

5 Adverbialbestimmung

6 Adverbialbestimmung

7 Adverbialbestimmung

См. также в других словарях:

Adverbialbestimmung — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Adverbialbestimmung — Die adverbiale Bestimmung (auch Adverbial, Adverbiale, Adverbialbestimmung, Umstandsbestimmung oder Umstandsangabe) ist ein Begriff aus der Grammatik und bezeichnet ein Satzglied bzw. eine Satzgliedergänzung. Sie ist grammatikalisch nicht… … Deutsch Wikipedia

Adverbialbestimmung — Ad|ver|bi|al|be|stim|mung 〈[ vɛr ] f. 20; Gramm.〉 = Adverbiale * * * Ad|ver|bi|al|be|stim|mung, die (Sprachwiss.): Ergänzung od. freie Angabe, die einen im Satz genannten Umstand bezeichnet; Umstandsbestimmung. * * * Ad|ver|bi|al|be|stim|mung,… … Universal-Lexikon

Adverbialbestimmung — Ad|ver|bi|al|be|stim|mung … Die deutsche Rechtschreibung

Die Adverbialbestimmung — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Adverbiale — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Umstandsbestimmung — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Einteilung der Nebensätze — § 330. Die Nebensätze können von verschiedenen Standpunkten aus eingeteilt werden und zwar: 1) nach der Art ihrer Verbindung mit dem übergeordneten Satz, 2) nach ihrer Stellung im Satzgefüge, 3) nach ihrer syntaktischen Funktion (diese Einteilung … Deutsche Grammatik

Der Gebrauch des Infinitivs. Die Infinitivgruppen — § 177. Der Infinitiv wird mit bzw. ohne die Partikel zu gebraucht und tritt im Satz als unabhängiger bzw. abhängiger Infinitiv auf. Zum Infinitiv treten häufig nähere Bestimmungen, das sind Wörter bzw. Wortgruppen, die vom Infinitiv abhängig sind … Deutsche Grammatik

Источник

adverbiale bestimmung

1 adverbiale Bestimmung

См. также в других словарях:

Adverbiale Bestimmung — Die adverbiale Bestimmung (auch Adverbial, Adverbiale, Adverbialbestimmung) oder Umstandsbestimmung (auch: Umstandsangabe) ist ein Begriff aus der Grammatik und bezeichnet ein Satzglied bzw. eine Satzgliedergänzung. Sie bestimmt die Umstände… … Deutsch Wikipedia

Bestimmung — bezeichnet: in der Biologie den Vorgang, einem Individuum einen Namen zuzuordnen, siehe Bestimmung (Biologie) in der Chemie die Feststellung von Vorkommen oder Menge einer Chemikalie in der Philosophie den zukünftigen Lebenslauf eines Menschen,… … Deutsch Wikipedia

Adverbiale — Die adverbiale Bestimmung (auch Adverbial, Adverbiale, Adverbialbestimmung, Umstandsbestimmung oder Umstandsangabe) ist ein Begriff aus der Grammatik und bezeichnet ein Satzglied bzw. eine Satzgliedergänzung. Sie ist grammatikalisch nicht… … Deutsch Wikipedia

Adverbiale — Ad|ver|bi|a|le 〈[ vɛr ] n.; s, li|en; Gramm.〉 Satzglied, das angibt, unter welchen Umständen (Ort, Zeit usw.) sich ein im Satz ausgedrücktes Geschehen abspielt, z. B. „am Morgen“; Sy Adverbialbestimmung, Umstandsbestimmung; → Lexikon der… … Universal-Lexikon

Bestimmung — Klausel; Regelung; Determiniertheit; Festsetzung; Begriffserklärung; Begriffsbestimmung; Erklärung; Spezifizierung; Abgrenzung; Eingrenzung; Begriffsklärung; … Universal-Lexikon

Читайте также:  Бритва на турецком языке

Adverbiale — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Adverbiale — Ad|ver|bi|a|le 〈 [ vɛr ] n.; Gen.: s, Pl.: li|en; Gramm.〉 Satzglied, das angibt, unter welchen Umständen (Ort, Zeit, Art u. Weise) ein im Satz ausgedrücktes Geschehen sich abspielt, Umstandsbestimmung; Syn. Adverbialbestimmung, adverbielle… … Lexikalische Deutsches Wörterbuch

Adverbialsätze — Als Adverbialsatz wird ein Nebensatz bezeichnet, der eine adverbiale Bestimmung als Satzglied in einem Satz ersetzt bzw. in eine adverbiale Bestimmung umgeformt werden kann. Da er ein Satzglied ersetzen kann, ist er auch ein Gliedsatz.… … Deutsch Wikipedia

Bindewort — Der Ausdruck Konjunktion (v. lat.: con iungere „zusammenspannen“; auch: Bindewort; Verknüpfungszeichen[1]; Junktion[2]) bezeichnet in der Grammatik eine Wortart, genauer eine nicht veränderbare (nicht flektierbare) Wortart (Partikel (im weiteren… … Deutsch Wikipedia

Junktion — Der Ausdruck Konjunktion (v. lat.: con iungere „zusammenspannen“; auch: Bindewort; Verknüpfungszeichen[1]; Junktion[2]) bezeichnet in der Grammatik eine Wortart, genauer eine nicht veränderbare (nicht flektierbare) Wortart (Partikel (im weiteren… … Deutsch Wikipedia

Источник

Adverbialbestimmung

Смотреть что такое «Adverbialbestimmung» в других словарях:

Adverbialbestimmung — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Adverbialbestimmung — Die adverbiale Bestimmung (auch Adverbial, Adverbiale, Adverbialbestimmung, Umstandsbestimmung oder Umstandsangabe) ist ein Begriff aus der Grammatik und bezeichnet ein Satzglied bzw. eine Satzgliedergänzung. Sie ist grammatikalisch nicht… … Deutsch Wikipedia

Adverbialbestimmung — Ad|ver|bi|al|be|stim|mung 〈[ vɛr ] f. 20; Gramm.〉 = Adverbiale * * * Ad|ver|bi|al|be|stim|mung, die (Sprachwiss.): Ergänzung od. freie Angabe, die einen im Satz genannten Umstand bezeichnet; Umstandsbestimmung. * * * Ad|ver|bi|al|be|stim|mung,… … Universal-Lexikon

Adverbialbestimmung — Ad|ver|bi|al|be|stim|mung … Die deutsche Rechtschreibung

Die Adverbialbestimmung — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Adverbiale — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Umstandsbestimmung — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Einteilung der Nebensätze — § 330. Die Nebensätze können von verschiedenen Standpunkten aus eingeteilt werden und zwar: 1) nach der Art ihrer Verbindung mit dem übergeordneten Satz, 2) nach ihrer Stellung im Satzgefüge, 3) nach ihrer syntaktischen Funktion (diese Einteilung … Deutsche Grammatik

Der Gebrauch des Infinitivs. Die Infinitivgruppen — § 177. Der Infinitiv wird mit bzw. ohne die Partikel zu gebraucht und tritt im Satz als unabhängiger bzw. abhängiger Infinitiv auf. Zum Infinitiv treten häufig nähere Bestimmungen, das sind Wörter bzw. Wortgruppen, die vom Infinitiv abhängig sind … Deutsche Grammatik

Источник

Adverbialbestimmung

Смотреть что такое «Adverbialbestimmung» в других словарях:

Adverbialbestimmung — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Adverbialbestimmung — Die adverbiale Bestimmung (auch Adverbial, Adverbiale, Adverbialbestimmung, Umstandsbestimmung oder Umstandsangabe) ist ein Begriff aus der Grammatik und bezeichnet ein Satzglied bzw. eine Satzgliedergänzung. Sie ist grammatikalisch nicht… … Deutsch Wikipedia

Adverbialbestimmung — Ad|ver|bi|al|be|stim|mung 〈[ vɛr ] f. 20; Gramm.〉 = Adverbiale * * * Ad|ver|bi|al|be|stim|mung, die (Sprachwiss.): Ergänzung od. freie Angabe, die einen im Satz genannten Umstand bezeichnet; Umstandsbestimmung. * * * Ad|ver|bi|al|be|stim|mung,… … Universal-Lexikon

Читайте также:  Вот кирпич без языка кричит

Adverbialbestimmung — Ad|ver|bi|al|be|stim|mung … Die deutsche Rechtschreibung

Die Adverbialbestimmung — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Adverbiale — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Umstandsbestimmung — (das Adverbiale, die Umstandsbestimmung) § 270. Die Adverbialbestimmung ist ein Nebenglied des Satzes, das gleich dem Objekt unmittelbar zur Gruppe des Prädikats gehört. Sie schließt sich dem Verb an und weist auf die Eigenschaften des Vorgangs… … Deutsche Grammatik

Einteilung der Nebensätze — § 330. Die Nebensätze können von verschiedenen Standpunkten aus eingeteilt werden und zwar: 1) nach der Art ihrer Verbindung mit dem übergeordneten Satz, 2) nach ihrer Stellung im Satzgefüge, 3) nach ihrer syntaktischen Funktion (diese Einteilung … Deutsche Grammatik

Der Gebrauch des Infinitivs. Die Infinitivgruppen — § 177. Der Infinitiv wird mit bzw. ohne die Partikel zu gebraucht und tritt im Satz als unabhängiger bzw. abhängiger Infinitiv auf. Zum Infinitiv treten häufig nähere Bestimmungen, das sind Wörter bzw. Wortgruppen, die vom Infinitiv abhängig sind … Deutsche Grammatik

Источник

Falls das Video nach kurzer Zeit nicht angezeigt wird:

Anleitung zur Videoanzeige

In einfachen Sätzen können wir neben dem Subjekt, dem Prädikat und dem Objekt auch adverbiale Bestimmungen finden. In diesem Text wollen wir dir die adverbialen Bestimmungen genauer erklären.

Was sind adverbiale Bestimmungen?

Merke

Merke

Adverbiale Bestimmungen werden manchmal auch Adverbiale oder Umstandsbestimmungen genannt. Wir verstehen unter all den verschiedenen Bezeichnungen immer dasselbe. Adverbiale Bestimmungen sind Satzglieder und sagen uns, unter welchen Umständen etwas geschieht.

Funktionen von adverbialen Bestimmungen

Adverbiale Bestimmungen können aus einem Wort oder aus mehreren Wörtern bestehen.

Merke

Merke

Adverbiale Bestimmungen aus einem Wort

Heute hat es geregnet.

Wann hat es geregnet? Heute.

Adverbiale Bestimmungen aus mehreren Wörtern

Weil Max mir nicht gesagt hat, was wir als Hausaufgabe machen müssen, habe ich gestern Ärger bekommen.

Warum habe ich Ärger bekommen? Weil Max mir nicht gesagt hat was wir als Hausaufgabe aufhaben.

Wir können die adverbialen Bestimmungen in vier Gruppen einteilen:

Merke

Merke

Die adverbiale Bestimmung der Zeit

Die adverbiale Bestimmung der Zeit wird häufig auch Temporaladverbial oder Umstandsbestimmung der Zeit genannt. Sie gibt uns an, zu welchem Zeitpunkt ein Geschehen passiert.

Du kannst nach ihm fragen mit: Wann? Wie oft? und Wie lange?

Beispiel

Beispiel

Heute werde ich meinen Freund treffen.

Wann werde ich meinen Freund treffen? Heute.

Seit zwanzig Jahren sind meine Eltern schon verheiratet.

Wie lange sind meine Eltern schon verheiratet? Seit zwanzig Jahren.

Mehrmals in der Woche gehe ich trainieren.

Wie oft gehe ich trainieren? Mehrmals in der Woche.

Die adverbiale Bestimmung des Ortes

Die adverbiale Bestimmung des Ortes wird häufig auch Lokaladverbial oder Umstandsbestimmung des Ortes oder der Richtung genannt. Sie gibt uns Auskunft über den Ort oder die Richtung eines Geschehens. Du kannst nach ihm fragen mit: Wo? Woher? Wohin?

Beispiel

Beispiel

In der Badewanne lese ich gerne eine Zeitung.

Wo lese ich gerne eine Zeitung? In der Badewanne.

An Weihnachten fahren wir immer zu meiner Tante.

Wohin fahren wir immer an Weihnachten? Zu meiner Tante.

Seine Oma stammt aus Brasilien.

Woher stammt seine Oma? Aus Brasilien.

Die adverbiale Bestimmung des Grundes

Die adverbiale Bestimmung des Grundes nennen wir auch Kausaladverbial oder Umstandsbestimmung des Grundes. Sie gibt uns den Grund an, aus dem sich ein bestimmtes Geschehen ereignet. Du kannst nach ihm fragen mit: Warum? Weshalb? und Wozu?

Beispiel

Beispiel

Weil er gestern zu spät zu Hause war, durfte er heute nicht aus dem Haus.

Читайте также:  Английский язык чтение интернет

Warum durfte er heute nicht mehr aus dem Haus? Weil er gestern zu spät zu Hause war.

Aus Vorsicht nahm er einen anderen Weg.

Weshalb nahm er einen anderen Weg? Aus Vorsicht.

Um eine gute Note zu schreiben, lernte er viel.

Wozu lernte er viel? Um eine gute Note zu schreiben.

Du kannst dir Signalwörter merken, die dir helfen können, die adverbiale Bestimmung des Grundes zu erkennen:

Gut zu wissen

Hinweis

Wegen, aufgrund, infolge sind Signalwörter für die adverbiale Bestimmung des Grundes.

Die adverbiale Bestimmung der Art und Weise

Die adverbiale Bestimmung der Art und Weise wird manchmal auch Modaladverbial oder Umstandsbestimmung der Art und Weise genannt. Hier erfährst du etwas darüber, wie etwas geschieht und unter welchen Umständen. Du kannst nach ihr fragen mit: Wie? Auf welche Weise? Womit? Wodurch?

Beispiel

Beispiel

Indem er die Tat gestand, verringerte sich seine Strafe.

Wodurch verringerte sich seine Strafe? Indem er die Tat gestand.

Mit vollem Eifer nahm er sich der Sache an.

Wie/ Auf welche Weise nahm er sich der Sache an? Mit vollem Eifer.

Mit einer Axt fällte er den Baum.

Womit fällte er den Baum? Mit einer Axt.

Du kannst dir auch hier wieder Signalwörter merken, die dir helfen können, die adverbiale Bestimmung der Art und Weise zu erkennen.

Gut zu wissen

Hinweis

Mittels, mit, durch sind Signalwörter für die adverbiale Bestimmung der Art und Weise.

Wenn du diese Seite aufmerksam gelesen hast, weißt du nun alles Wichtige über die adverbialen Bestimmungen. Teste dein Wissen doch gleich an unseren Übungen und sieh, was du behalten hast! Viel Spaß dabei.

Dein Autorenteam für Deutsch: Hannah Poqué und Christina Albrecht

Diese Lernseite ist Teil eines interaktiven Online-Kurses zum Thema Deutsch. Das Deutsch-Team erklärt dir alles Wichtige zu deinem Deutsch-Unterricht!

Teste dein Wissen!

Wegen, aufgrund und infolge sind Signalwörter für welche adverbiale Bestimmung?

«Mittels, mit, durch» sind Signalwörter für.

«Wegen, aufgrund und infolge» sind Signalwörter für.

Bitte die richtigen Aussagen auswählen.

Weitere Erklärungen & Übungen zum Thema

Hol dir Hilfe beim Studienkreis und frag einen Lehrer!

Du benötigst Hilfe bei einer Aufgabe? Nutze die Deutsch-Hausaufgabenhilfe und bespreche deine Aufgabe sofort ohne Termin per Online-Chat mit einem Deutsch-Lehrer.

Du benötigst häufiger Hilfe in Deutsch? Dann vereinbare einen Termin bei einem Lehrer unserer Deutsch Online-Nachhilfe und verbessere deine Deutsch-Kenntnisse.

Du möchtest lieber einen Lehrer der Deutsch-Nachhilfe aus deiner Stadt im persönlichen und direkten Gespräch fragen? Dann vereinbare einen Termin in einer Nachhilfeschule in deiner Nähe.

Standort nicht gefunden? Rund 1000 Nachhilfe-Standorte bundesweit!
Nachhilfe gesucht

Du möchtest mehr Aufgaben? Zugriff auf alle Aufgaben erhältst du im Studienkreis Lernportal.

Unsere Kunden über den Studienkreis

Wir sind durchgehend für dich erreichbar

Jetzt registrieren und direkt kostenlos weiterlernen!

Wir haben dir eine E-Mail zur Festlegung deines Passworts an geschickt.

Keine E-Mail erhalten? Schaue bitte in deinem Spam-Ordner, Werbung-Ordner nach oder E-Mail erneut senden.

Die E-Mail wurde erfolgreich versendet.

Beim Versand der E-Mail ist ein Fehler aufgetreten.

Jetzt registrieren und Lehrer sofort kostenlos im Chat fragen.

In Kürze erhalten Sie eine E-Mail um Ihre Registrierung zu bestätigen. Sobald Sie Ihren Account aktiviert haben können Sie direkt loslegen. Sollten Sie keine E-Mail erhalten, schauen Sie bitte in Ihrem Spam-Ordner nach.

Jetzt registrieren und kostenlose Probestunde anfordern.

Wir werden uns in Kürze mit dir telefonisch in Verbindung setzen, um einen Termin für deine Probestunde zu vereinbaren, sowie um den passenden Lehrer für dich zu finden.

WICHTIG: Bitte aktiviere noch deine Registrierung. Wir haben dir hierzu eine Mail mit dem Aktivierungslink geschickt. Solltest du keine Aktivierungsmail erhalten haben, überprüfe bitte auch deinen Spam-Email-Ordner.

Du hast nun 24 Stunden kostenlosen Zugang zu allen Videos & Übungen der Studienkreis Lern-Bibliothek. Klicke dich jetzt einfach durch und entdecke unsere Selbst-Lerninhalte.

Источник

Поделиться с друзьями
Расскажем обо всем понемногу